Asteria

Mit unserer Tax Suite machen Sie Ihre Steuerabteilung fit für die Zukunft!

Asteria - Tax Reporting made simple

Die Auflagen, die Gesellschaften im Bereich Unternehmenssteuern erfüllen müssen, werden stets komplexer und anspruchsvoller. Die manuelle Berechnung der laufenden und latenten Steuern ist in der heutigen Zeit keine Option mehr, da die Anfälligkeit für Fehler mit der Komplexität zunimmt. Diese Komplexität gilt auch für die Erstellung der Handelsbilanz und die Überleitungsrechnung zur Steuerbilanz und den finalen Schritt zur E-Bilanz. Viele Unternehmen führen aus diesem Grund spezielle Tax Software ein um die gesetzlichen Anforderungen auch in Zukunft besser abdecken zu können.

Mit „Asteria“ haben wir in Zusammenarbeit mit einer „Big Four“ Wirtschaftsprüfungsgesellschaft und einem der führenden Experten im Bereich der Unternehmensbesteuerung eine moderne browserbasierte Softwarelösung entwickelt. Das Ziel war es, eine Softwarelösung zu entwickeln, die zukunftsorientiert, sicher und performant ist und die Berechnung der Steuern sowie den gesamten Bilanzierungsprozess bis hin zur E-Bilanz abbildet.

Als mittelständisches Unternehmen oder Konzern mit mehreren (ausländischen) Betriebsstätten, ist es empfehlenswert eine digitale Steuerlösung einzusetzen. Asteria wurde als eine skalierbare und individualisierbare Steuerlösung für Unternehmen entwickelt. Mit den verschiedenen Modulen, die Asteria bietet, können Sie die Softwarelösung an Ihre individuellen Bedürfnisse anpassen.

Auf einen Blick:

  • Import der Werte aus Bilanz und GuV aus der Finanzbuchhaltung
  • Ableitung der Steuerbilanz aus der Handelsbilanz
  • Berechnung laufender und latenter Steuern
  • Berichtswesen auf Gesellschafts- oder Gruppenebene (auch für Family Offices geeignet)
  • Es können sowohl Kapital- als auch Personengesellschaften abgebildet werden
  • Mehrjahres- und mehrgesellschaftsfähig
  • Mehrsprachen- (aktuell deutsch/englisch) und mehrwährungsfähig
  • Berechnung latenter Steuern nach HGB und IFRS/IAS
  • Erstellung von Auswertungen im Excel-, HTML- und PDF-Format
  • Benutzer- und Rechteverwaltung

Bedienung und Nutzererfahrung

Die User Experience ist uns besonders wichtig. Aus diesem Grunde haben wir ein modernes und übersichtliches User Interface entwickelt, mit dem die Navigation durch den Steuerprozess vereinfacht wird. Im Administrationsbereich kann der Administrator die Schreib-, Lese-, und Löschrechte verwalten, die er anhand eines Rollenkonzepts den unterschiedlichen Nutzern zuweisen kann. Die Nutzer können sich per Single Sign-On (SSO) einloggen. Im Administrationsbereich können außerdem Perioden und Gesellschaften verwaltet werden.

Konformität mit nationalen sowie internationalen Standards

Es gibt verschiedene Rechnungslegungsvorschriften, die die Rechnungslegung national und international vereinheitlichen. Den Jahresabschluss nach verschiedenen Vorschriften zu absolvieren ist allerdings eine große Herausforderung für viele Unternehmen. Ein vereinheitlichtes digitales System kann die Anforderungen an die Compliance wesentlich besser erfüllen als der Mensch. Erstellen Sie mit Asteria Bilanzen nach HGB und IFRS/IAS und ermitteln Sie Handelsbilanz und Steuerbilanz.

Zentrale Stammdatenverwaltung und einheitlicher Workflow

Managen Sie Konten, Währungen, Perioden und Prozesse innerhalb einer zentralen Lösung und sparen Sie so Kosten. Mit einem Import aus SAP und anderen ERP-Systemen lassen sich Ihre Buchhaltungsdaten nahtlos in Ihren Workflow integrieren. Da unsere Lösung datenbankgestützt ist, steht Ihnen eine zentrale Datenbasis für weitere Auswertungen und Berichte zur Verfügung. Auch Technologien von Drittanbietern lassen sich auf Anfrage in die Suite integrieren.

Modularer Aufbau der Software

Aufgrund des modularen Aufbaus der Software können Sie die Steuerlösung für Ihr Unternehmen gemäß Ihren Anforderungen zusammenstellen. Zu dem Kernmodul von Asteria für die Berechnung laufender und latenter Steuern lassen sich zusätzliche Module hinzufügen. Diese umfassen zum Beispiel die Erstellung und Übermittlung der E-Bilanz und die Simulation einer Betriebsprüfung. Weitere Module zu den Themen Compliance und Forecasting sind geplant. Durch den modularen Aufbau ist Asteria die flexibelste und skalierbarste Lösung auf dem Markt!

Asteria Core: Unser Kernmodul enthält die Funktionen zur laufenden und latenten Steuerberechnung. Unabhängig von der Gesellschaftsform können Sie Ihre laufenden und latenten Steuern für sämtliche Tochtergesellschaften und Perioden berechnen und als Berichte im Excel-, HTML- und PDF-Format ausgeben.

E-Bilanz: Nutzen Sie unser E-Bilanz-Modul um Ihre Steuererklärung auf die E-Bilanz-Taxonomie zu mappen und über den ELSTER Rich Client (ERiC) direkt an das Finanzamt zu übermitteln.

BP-Simulation: Definieren Sie Sachverhalte und Szenarien aus der Betriebsprüfung (BP) und ermitteln Sie die Steuer- und Zinszahlungen nach BP.

Nehmen Sie mit uns Kontakt auf!